Politik

Über 6000 Raser in Rheinland-Pfalz bei „Speedmarathon“ geblitzt

0

Die Quote der Temposünder auf rheinland-pfälzischen Straßen hat sich im Vergleich zum Vorjahr verändert, teilte das Landeskriminalamt in Mainz mit.

Jetzt teilen:

MAINZ – Tausende Temposünder sind auf rheinland-pfälzischen Straßen bei der diesjährigen Polizei-Kontrollaktion “Speedmarathon” erwischt worden. Landesweit seien innerhalb von 24 Stunden 6120 Fahrer am Mittwoch geblitzt worden, bilanzierte das Landeskriminalamt in Mainz am Donnerstag. Die Raser müssten nun mit einem Knöllchen und teils sogar mit einem Fahrverbot rechnen.

Die Beanstandungsquote sei von 3,8 Prozent im Vorjahr auf 4,3 Prozent gestiegen. Beim europaweiten “Speedmarathon” waren laut LKA in Rheinland-Pfalz 180 Polizisten zusammen mit Ordnungsbehörden im Einsatz. Sie hätten 175 446 Fahrzeuge an insgesamt 62 Stellen kontrolliert.

Weiterführende Links

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Oberhaus debattiert über Brexit-Aufschub

Previous article

Naturschutz erhöht den Wohlstand

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Politik