Sport

Arizona: Hirsch holt Mann brutal vom Rennrad

0

Damit hatte der Radfahrer im US-Bundesstaat Arizona offenbar nicht gerechnet: Plötzlich springt ihm ein Hirsch vor das Rennrad. Den unvermeidbaren Crash übersteht das Tier besser als der Mensch.

Video erneut abspielen

Nächstes Video in 5 Sekunden:

Bittere Pleite gegen Norwegen
Deutsche Handballer verpassen Einzug ins WM-Finale

Diese Kollusion hat es in sich. Sonnenschein, es geht bergab – da ist dieser Mann entspannt auf dem Rennrad unterwegs. Die Szene ereignet sich am Mount Lemmon im US-Bundesstaat Arizona. Doch kurz nicht aufgepasst und schon springt ihm ein Hirsch vor das Rad. Das Resultat des spektakulären Sturzes: ein komplett zerstörtes Rennrad, einige Kratzer und ein gebrochener Fuß. Der Hirsch verschwindet unmittelbar nach dem Unfall in den Wäldern. Offenbar hat er keine schwerwiegenden Verletzung davongetragen.

“Wir hatten beide ziemliches Glück, dass nichts Schlimmeres passiert ist.” – Rennradfahrer

Fest steht: Diesen Unfall konnte man wirklich nicht hervorsehen. 

Weitere Videos aus dem Ressort

USA erheben Anklage gegen Huawei

Previous article

Diese Bayern-Profis dürften demnächst viel Frust schieben

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Sport